Datenschutzerklärung

Splicky Datenschutzerklärung

Einleitung

Splicky ist eine Website, die über www.splicky.com (die "Website") aufgerufen werden kann und die Advertiser und Agenturen beim Kauf und der Platzierung von Werbeplätzen auf dem Markt unterstützt, indem Sie den Benutzer mit den Publishern verbindet (die "Dienstleistung" oder die "Dienstleistungen"). Splicky ist die neue Plattform der Nachfrageseite (DSP) für den mobilen Kanal mit proprietärer Echtzeit-Werbe(RTA)-Technologie. Unsere mobile DSP ermöglicht es Advertisern, gezielte und effektive mobile Werbekampagnen in Echtzeit mit vollständiger Transparenz bereitzustellen, und ermöglicht es Agenturen, die gezielten und effektiven mobilen Werbekampagnen ihrer Kunden in Echtzeit mit vollständiger Transparenz zu verwalten. Die Website ist im Besitz und wird betrieben von Goldbach Digital Services AG, Küsnacht (CH) ("GDS", "Unternehmen", "wir", "unser" oder "uns").

Die Begriffe "Sie", "Ihr" und "Ihre" beziehen sich auf Jeden, der auf die Website zugreift, sie anschaut, durchsucht, besucht oder in irgendeiner Art und Weise nutzt, und bedeuten Sie individuell (falls Sie kein Unternehmen oder eine sonstige juristische Person repräsentieren) oder die Firma oder Einrichtung, die Sie vertreten. Die Begriffe "Kunde", "Benutzer" und " Advertiser" beziehen sich auf Jeden - auch Sie -, der uns für die Dienstleistungen, die wir erbringen und die ausführlicher in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (oder der "Vereinbarung") beschrieben werden, beauftragt. Die Begriffe "Besucher" und "Verbraucher" beziehen sich auf alle anderen - einschließlich Ihnen - die nicht als Kunde, Benutzer oder Advertiser bezeichnet werden können. Die in diesem Absatz definierten Bedingungen sind dahingehend auszulegen, dass sie alle übergeordneten Einheiten, Eigentümer, Tochtergesellschaften, Vorgängerfirmen oder Rechtsnachfolger und alle Bevollmächtigten, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter oder Mitarbeiter, die im Auftrag dieser handeln, ohne Einschränkung einschließen. Sie und wir kann hierin auch einzeln als "Partei" oder gemeinsam als "Parteien" bezeichnet werden.

GDS respektiert Ihre Privatsphäre und die Vertraulichkeit, der von Ihnen angesprochenen Zielgruppe. Deshalb haben wir diese Datenschutzrichtlinie (die "Richtlinie") erstellt, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wenn jemand unsere Website besucht oder unsere Dienstleistungen nutzt, warum wir sie sammeln und wie sie verwendet werden. Durch die Nutzung dieser Website oder die Zustimmung zur Nutzung unserer Dienstleistungen, stimmen Sie dieser Richtlinie und dem in dieser Richtlinie beschriebenen Umgang mit den Daten zu. Die Richtlinie regelt den Datenschutz für unsere Website www.splicky.com (die "Website") und für unsere Dienstleistungen, die genauer in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die "Bedingungen" oder die "Vereinbarung") beschrieben werden. Die Richtlinie umfasst auch alle Änderungen, die wir aufgrund von Überprüfungen und Aktualisierungen unsere Richtlinien und Verfahren für Sie durchführen.

Bedingungen und Werkzeuge für die Datenerhebung durch GDS

GDS betreibt einen Dienst, durch den Kunden für die Platzierung ihrer Werbeanzeigen bei Publishern und Werbemarktplätzen bieten. Bei der Entgegennahme von Geboten unserer Kunden sammelt GDS einige Informationen. Es ist jedoch wichtig, zu wissen, welche Informationen wir sammeln und welche Informationen wir nicht sammeln. Es gibt zwei Arten von Informationen im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen: persönlich identifizierbare Informationen (PII) und nicht persönlich identifizierbare Informationen (NPII). PII beinhalten Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer Sozialversicherungsnummer oder E-Mail-Adresse. NPII umfassen Daten wie den Namen der Domäne (z. B.: .com, .org, etc.) und Standarddaten, die Teil jeder Web-Kommunikation sind. Sie beinhalten auch, welche Art von Gerät Sie verwenden (z. B.: Computer, Smartphone, etc.), Betriebssystem, Einstellungen oder Arten von Werbeanzeigen, die Sie aufgerufen haben.

Cookies

Die meisten Websites verwenden "Cookies". Wir auch. Ein Cookie besteht aus Daten, die von einer Webseite gesendet und im Web-Browser eines Kunden oder Verbrauchers gespeichert werden, während er oder sie gerade eine Website - in diesem Fall unserer Website - aufruft. Wenn der Kunde oder Verbraucher die gleiche Website später wieder aufruft, können die im Cookie gespeicherten Daten von der Website wieder abgerufen werden, um der Website Informationen über seine bisherigen Aktivitäten mitzuteilen. Wir verwenden auch Web-Beacons. Ein Web-Beacon (d. h. ein "klares Gif") ist eine transparente Grafik, die auf einer Website platziert wird. Das Web-Beacon erlaubt es uns, die Aktionen der Partei, welche die Seite mit dem Beacon öffnet, zu messen. Cookies und Web-Beacons werden oft zusammen und in einer Art und Weise, die an anderer Stelle in dieser Richtlinie beschrieben ist, verwendet.

Wir können Ihnen unsere Dienstleistungen immer noch ohne Cookies oder Web-Beacons zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie keine Cookies wollen, können Sie die Werbeanzeigen, die wir bei Publishern oder Werbemarktplätzen platzieren immer noch sehen. Wenn Sie sich allerdings gegen Cookies entscheiden, kann es sein, dass Sie die gleichen Werbeanzeigen immer wieder sehen. Dies beinhaltet auch Werbung, an der Sie wenig Interesse haben oder die für Sie nicht relevant ist.

Aus diesem Grund verwenden wir Cookies und Web-Beacons - um Ihnen eine bessere Erfahrung mit unseren Dienstleistungen zu bieten. Wir wollen, dass unsere Kunden und Verbraucher die Dinge sehen und nutzen, die sie interessieren, und dass Sie unsere Dienstleistungen nutzen, wie sie wollen, und nicht Zeit damit verbringen, Dinge zu sortieren, die Sie nicht interessieren. Und diese Cookies können Sie in keiner Weise persönlich identifizieren und sie verursachen keine Schäden an Ihrem System oder Ihren Dateien.

Übersicht über die Sammlung von Daten

Wenn GDS dem Gebot eines Kunden folgt und eine Werbeanzeige bei einem Publisher oder einem Werbemarktplatz platziert, sammeln wir keine personenbezogenen Daten. Wir sammeln jedoch NPII, und das hilft uns zu lernen, wie die Verbraucher mit dem Internet interagieren: welchen Browser sie verwenden, welcher Internet Service Provider sie mit dem Internet verbindet, welche Werbeanzeigen oder Inhalte sie angesehen haben und dergleichen. Wir tun dies ohne die Verwendung oder Nutzung sensibler persönlicher Informationen (z. B.: medizinische Daten). Wir verschmelzen diese NPII mit analytischen Daten (auch NPII) von dritten Partnern (z. B. Demographie, Verhaltensstudien), damit wir die NPII und das, was sie darüber aussagen, was unsere Kunden wollen und was unsere Verbraucher wollen, besser verstehen können. Es hilft uns Zusammenhänge zwischen dem, was Sie tun und was für Sie interessant sein könnte, besser zu verstehen, und es hilft uns, Ihnen qualitativ bessere und maßgeschneidertere Dienstleistungen anzubieten.

GDS-Datenerhebung für unsere Unternehmenshomepage

Vorbehaltlich bestimmter unten genannter Ausnahmen, sammelt GDS keine persönlichen Informationen auf der Website des Unternehmens und bittet die Besucher nicht, solche zu offenbaren. GDS verwendet NPII aus den Protokolldateien unserer Website, um zu ermitteln, wie Sie auf uns aufmerksam wurden, was Ihre Interessen an unseren Dienstleistungen sind und wie wir unsere Website und unsere Dienstleistungen für Sie weiter verbessern können.

Speicherung von Daten

GDS stellt seine Cookies so ein, dass sie nach drei (3) Jahren ablaufen und das Ablaufdatum wird jedes Mal aktualisiert, wenn Sie auf unseren Server zugreifen.

Widerspruch

Wenn Sie letztlich entscheiden, dass Sie auf die Vorteile von Cookies verzichten wollen und Sie mit den Dienstleistungen ohne die Vorteile der Cookies zufrieden sind, können Sie der Nutzung von Cookies durch die Option auf unserer Website widersprechen.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Cookies löschen, blockieren oder anderweitig beschränken oder wenn Sie einen anderen Computer oder Internet-Browser benutzen, möglicherweise erneut die Option zum Widerspruch auswählen müssen.

Wenn Sie den Cookies widersprochen und sich doch entschieden haben, dass Sie Cookies zulassen wollen, können Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser nutzen, um das GDS-Widerspruchs-Cookie zu löschen. Wenn Sie Fragen haben, setzen Sie sich über unsere Website mit uns in Verbindung.

Personenbezogenen Daten, die über unsere Unternehmenswebsite gesammelt werden

Ein Benutzer oder Kunde kann uns auch PII (wie oben erläutert) liefern, wenn der Benutzer oder Kunde sich entscheidet, mit uns in Kontakt zu treten. Von Zeit zu Zeit werden wir Sie möglicherweise bitten, PII anzugeben, die es uns ermöglichen, die Website oder unsere Dienstleistungen für Sie zu verbessern. Wenn Sie uns kontaktieren und sich dabei entscheiden, uns personenbezogene Informationen zu liefern, werden wir solche persönlichen Daten nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage oder anderweitiger Unterstützung in einer von Ihnen geforderten Angelegenheit nutzen und behalten uns das Recht vor, eine Aufzeichnung einer solchen Korrespondenz zu behalten. Wenn Sie uns die angeforderten PII nicht zur Verfügung stellen möchten, könnten einige Funktionen der Website oder unserer Dienstleistungen nicht mehr verfügbar sein. Sie haben immer die Wahl, ob Sie uns PII liefern oder nicht.

Sonstige Verwendung

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und sie ausschließlich zu verwenden, um Ihnen bei Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns zu helfen. Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie möglicherweise über Produkt-Upgrades, Sonderangebote, aktualisierte Informationen und andere neue Produkte und Dienstleistungen, die von uns oder über uns angeboten werden, informieren. Nur wir (oder Bevollmächtigte, die im Auftrag von uns und im Rahmen von Vertraulichkeitsvereinbarungen arbeiten) werden Ihnen solche Informationen senden. In einem solchen Fall könnten wir Ihre Informationen, die wir auf unserer Webseite gesammelt haben, für diese Aktionen nutzen oder mit Daten von Dritten zusammenführen. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, teilen Sie uns das mit, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten liefern. Sie können sich sogar später über unsere Website entscheiden, dem zu widersprechen.

Gemeinsame Nutzung von Daten und Weitergabe an Dritte

GDS kann anonyme, aggregierte oder zusammengefasste Informationen über unsere Website-Besucher und die Auslastung im Namen unserer Kunden als Teil unserer Geschäfts- und Marketingaktivitäten veröffentlichen oder anderweitig zugänglich machen. Dies ermöglicht es uns, Kunden und zukünftige Kunden bestmöglich über die Nutzung unserer Dienstleistungen und darüber, ob Sie unsere Dienstleistungen nutzen sollten, zu beraten. Wir können Daten auf Besucherebene, die auf die Nutzung unserer Dienstleistungen durch die Kunden beschränkt sind, mit einem Kunden teilen. Wir werden solche Besucherdaten niemals mit Dritten teilen.

Wir haben Bevollmächtigte und Auftragnehmer, die wie Mitarbeiter, leitende Angestellte oder Direktoren von GDS in unserem Namen Dienstleistungen ausführen. Diese Bevollmächtigten und Auftragnehmer haben Zugang zu den persönlichen Daten der Benutzer oder Besucher, um Leistungen im Auftrag von GDS erbringen zu können. Wir verlangen, dass sie Vertraulichkeitsvereinbarungen mit uns unterzeichnen und befolgen, und wir halten sie auf unseren Standards und unterziehen sie dieser Richtlinie sowie unseren zugrundeliegenden Richtlinien und Verfahren, die durch diese Richtlinie belegt werden.

Es kann auch vorkommen, dass wir Benutzer- oder Verbraucherdaten - einschließlich PII und NPII - offenlegen, um: die gesetzlichen Rechte von GDS oder seiner Mitarbeiter, Bevollmächtigten und Auftragnehmer zu schützen, Besuchern unserer Website Schutz und Sicherheit zu bieten, vor Betrug zu schützen oder um dem Gesetz oder gerichtlichen Anordnungen nachzukommen, aber erst nachdem wir Sie, wie gesetzlich vorgesehen, darüber informiert haben. Wenn GDS sein Geschäft oder einen Teil davon verkauft oder Vermögenswerte verkauft oder überträgt oder anderweitig in eine Verschmelzung oder Übertragung von Unternehmen involviert oder an einem Asset-Kauf, Konkurs oder anderen Transaktion beteiligt ist, könnten wir als Teil dieser Transaktion Benutzer- oder Verbraucher-Informationen an einen Dritten übertragen.

Ferner kann von unserer Website aus auf Websites Dritter zugegriffen werden und dort könnten PII oder persönliche Daten oder Informationen jeglicher Art über Sie gesammelt werden. Wir sind nicht verantwortlich für und unsere Richtlinie umfasst nicht die Informationen oder Datenschutzbestimmungen dieser Websites Dritter. Wenn Sie unsere Website verlassen, sollten Sie die Datenschutzerklärung jeder anderen Website, die Sie besuchen und die persönlich identifizierbare Informationen sammelt, lesen.

Mit Ausnahme des hierin beschriebenen, vermietet, verkauft oder teilt GDS keine persönlichen Informationen oder Daten, die es über Kunden oder Verbraucher sammelt, an oder mit Dritten. GDS verkauft unter keinen Umständen die persönlichen Daten von Kunden oder Verbrauchern.

Internationaler Transfer von Daten

Persönliche Informationen, die auf dieser Seite von GDS im eigenen Namen oder im Namen von Kunden gesammelt werden, können in den Vereinigten Staaten oder anderen Ländern gespeichert oder verarbeitet werden, in denen GDS oder seine Partner, Tochterunternehmen oder Bevollmächtigten ansässig sind. Sie erkennen an und stimmen zu, dass persönliche Daten, die Sie oder Ihre Zielgruppe uns liefern, außerhalb des Landes, in dem Sie oder Ihre Zielgruppe ihren Wohnsitz haben, übertragen werden können. Die Bereitstellung solcher Informationen stellt Ihre Zustimmung zu einer solchen Übertragung dar.

Informationssicherheit

GDS folgt allgemein anerkannten Industriestandards zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf oder Zerstörung oder Offenlegung von Daten. Alle auf dieser Website vorkommenden Transaktionen im Online-Zahlungsverkehr werden durch Industriestandards folgenden Verschlüsselungstechnologien gesichert. Die auf unseren Servern gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt. Diese Server werden durch Firewalls geschützt und befinden sich in sicheren Rechenzentren. Dennoch können wir nicht garantieren, dass jede Übertragungsmethode über das Internet sicher ist. Daher können wir trotz unserer Bemühungen und Verfolgung der wirtschaftlich angemessenen und üblicherweise akzeptierten bewährten Praktiken keine Garantie für die absolute Sicherheit Ihrer persönlichen Sicherheit übernehmen und haften nicht für Verletzungen der Sicherheit durch eine außenstehende Partei.

Als Teil der Dienstleistung erhalten Sie Zugangsdaten. Sie müssen alle wirtschaftlich zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um unbefugten Zugang zu den Dienstleistungen zu verhindern, einschließlich der sicheren Verwahrung der Zugangsdaten für Ihr Konto. Sie alleine sind verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit der Zugriffsdaten. Sie stimmen zu, niemals die Zugriffsdaten eines anderen Benutzers zu nutzen oder Ihre Anmeldedaten an Dritte weiterzugeben. Sie stimmen zu, GDS unverzüglich zu informieren, wenn Sie irgendeine unbefugte Nutzung Ihrer Zugangsdaten oder unbefugten Zugriff auf Ihr Konto vermuten. Nur Sie allein sind für die Nutzung Ihres Benutzerkontos verantwortlich.

Piwik

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Überarbeitung der Richtlinie

Von Zeit zu Zeit wird GDS diese Richtlinie überarbeiten. Daher sollten Sie diese in regelmäßigen Abständen einsehen, so dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind.